Neuer Kurs nach turbulenter Mitgliederversammlung

Der Tübinger Handel- und Gewerbeverein (HGV) hat einen neuen Vorstand. Doch gewählt wurde dieser am späten Dienstagabend erst nach einer emotionalen Debatte und einem gescheiterten indirekten Misstrauensvotum.

Zum Artikel (Schwäbisches Tagblatt)

Schreibe einen Kommentar