Schon gewusst? - Besser bechern

8 September 2017

Comments:

Off
 September 8, 2017
 Off

Rund 3 Millionen Einwegbecher werden jährlich in Tübingen benutzt und weggeworfen. Reiht man die Becher aneinander, entspricht dies einer Strecke von Tübingen nach Köln (Luftlinie). Oder, lokaler formuliert: Mit den Einwegbechern könnte man 3,5 mal den Tübinger Bismarckturm füllen. Die to go-Welle hat auch Tübingen fest im Griff. Einwegbecher sind dabei nur die berühmte Spitze des Eisbergs.

Mit der Aktion Besser bechern schafft das Aktionsbündnis “Müllarmes Tübingen”, in dem auch der HGV vertreten ist, eine Lösung zur Eindämmung der Einwegbecherflut. Jede/r, der in den teilnehmenden Betrieben sein Heißgetränk to go in einen eigenen Becher oder Tasse füllen lässt, erhält einen Rabatt. Zudem verkaufen viele der Betriebe den fröhlich-bunten und absolut umweltverträglichen Mehrwegbecher KeepCup.

Alle Informationen zur Aktion Besser bechern gibt’s hier.

Comments are closed.